Schlagwort-Archive: Ilsfeld

Pfingstlager 2016 am Eutersee

Am Samstag trafen sich wieder 55 Pfadfinder und Pfadfinderinnen zum alljährlichen Pfingstlager. Das Lager fand dieses Jahr am Eutersee in der Nähe der Hessischen Grenze statt und stand ganz unter dem Motto der Wikinger. Passend dazu wurden Schiffe gebaut, die am angrenzenden Bach ausprobiert wurden. Neben Geländespielen und Workshops spielten wir auch ein Flüchtlingspiel, bei dem die Sipplinge sich in die Rolle eines Flüchtlings finden konnten und mehr über deren Lage erfahren durften. Am Dienstag fand der Hajk-Tag statt, hier wurde während eines Stationen Laufs die Gegend rund um den Lagerplatz  in Kleingruppen erkundet. Das kalte Wetter hielt uns natürlich auch nicht auf eine Runde im Eutersee zu baden. Zusätzlich hatten 2 Sippen eine Halstuchprüfung um die nächst höhere Pfadfinderstufe zu erreichen. Dabei wurde das erlernte Wissen aus den Gruppenstunden, rund um die Pfadfinderei, der Natur und der Erste Hilfe geprüft. Im feierlichen Rahmen wurden die Halstücher dann verteilt. Natürlich durften auch die  Singeabende am Lagerfeuer mit dem traditionellen Chai nicht fehlen! Wir hatten wieder eine sehr schöne Zeit mit viel Spaß und Abenteuern!

Bilder zum Lager werden folgen.

Wir danken für jegliche Unterstützung der Eltern, ein besonderer Dank geht an: die Metzgerei Obenland, die Schreinerei Saur Möbeldesign, die Firma Saur Gmbh, und den Hofmarkt Habermaaß!